Die Museen öffnen wieder. Endlich!

Verpassen Sie nicht die Ausstellung „A Darker Shade of Black“ im Kunstmuseum Bochum. Eine subtile Schau zum Thema Schwarz, in deren Zentrum kleine, konzentrierte Zeichnungen von Kasimir Malewitsch stehen. Drei Künstler wurden eingeladen, sich darauf zu beziehen. Unter ihnen Frank Gerritz, der neben Zeichnungen und Aluarbeiten seine neuen Skulpturen präsentiert und Licht ins Schwarz bringt.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 5. April. Unbedingt ansehen!

https://www.kunstmuseumbochum.de/ausstellung-veranstaltung/details/frank-gerritz-apostolos-palawrakis-bruno-quercy-a-darker-shade-of-black/